0

Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung : 24.08.23

Durch unseren Austausch geben Sie uns persönliche Informationen und wir danken Ihnen für das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen. Wir verpflichten uns, sie mit Bedacht zu behandeln und gut zu nutzen und dabei ihre Sicherheit zu gewährleisten. 
Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Art der gesammelten Daten, die Mittel, mit denen sie erhoben werden, und die Art und Weise, wie sie genutzt werden. 
Durch die Erstellung Ihres Benutzerkontos und die Annahme unserer Datenschutzrichtlinie erklären Sie sich damit einverstanden, dass Milian die unten aufgeführten personenbezogenen Daten sammelt, verarbeitet und nutzt.

1. Verantwortlicher für die Verarbeiter von persönlichen Informationen
1.1 Grundlagen für die Datenbearbeitung
2. Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten
2.1. Die Informationen, die Sie uns geben
2.2. Daten über Minderjährige
2.3. E-Mail
2.4. Cookies
2.5. Vorratsdatenspeicherung
2.6. Einzelne Datenbearbeitungen
3. Empfänger Ihrer Daten
3.1. Datenfluss
3.2. Datenbekanntgabe an Dritte
3.3 Datenbekanntgabe ins Ausland
4. Datenschutz
5. Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten
6. Kontakt
 

1. VERANTWORTLICHER FÜR DIE VERARBEITER VON PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN 

Alle Ihre Daten werden von MILIAN SA - Chemin des coquelicots, 16, Tour B-2ème étage CH-1214 Vernier/Genève Switzerland Phone. +41 (0) 22 884 16 00 - Fax : +41 (0) 22 884 16 16 - milian@milian.com & MILIAN AG - Oberebenestrasse 61 - 5620 Bremgarten Phone +41 (0)56 610 49 27 - Fax : +41 (0)56 610 75 24 - verkauf@milian.com verwaltet. 

1.1 Grundlagen für die Datenbearbeitung


Die Bearbeitung Ihrer Daten erfolgt unter der Beachtung des Schweizerischen Datenschutzgesetzes sowie der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO). Soweit die DSGVO zur Anwendung gelangt, bearbeiten wir Ihre Daten auf den Rechtsgrundlagen von Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO (Einwilligung), Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO (gesetzliche Pflicht) oder Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (berechtigte Interessen).

 

2. Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten

Alle gesammelten Informationen sollen Ihre Erfahrung mit Milian personalisieren und verbessern. Sie werden verwendet, um Bestellungen zu verwalten, die Lieferung unserer Produkte und Dienstleistungen sicherzustellen, Zahlungen zu verarbeiten und mit Ihnen über unsere Produkte und Dienstleistungen und unsere Angebote zu kommunizieren. Sie verbessern auch unseren Online-Shop und unsere Angebote durch statistische Studien.

2.1. Die Informationen, die Sie uns geben

Bei der Erstellung Ihres Kundenkontos bitten wir Sie, ein Formular auszufüllen. Die erforderlichen Informationen wie Ihr Firmenname, Nachname, Vorname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Wir bitten Sie nicht um zusätzliche Informationen zu den für die Bearbeitung Ihrer Anfragen wesentlichen Informationen.

2.2. Daten über Minderjährige

Wir bitten nicht um ein Geburtsdatum in unserem Kontoerstellungsformular. Daher können wir Ihr Alter nicht kennen. Wenn wir jedoch feststellen, dass wir Daten von einem Kind unter dem Mindestalter ohne Zustimmung der Eltern gesammelt haben, werden wir geeignete Massnahmen ergreifen, um diese Informationen aus unserer Datenbank zu entfernen. Jeder Elternteil, der vermutet, dass sein Kind versehentlich oder freiwillig Daten an uns übermittelt hat, kann sich an Milian wenden.

2.3. E-mailing

Um das Interesse unserer E-Mail-Kampagnen zu maximieren, sammeln wir Statistiken über das Öffnen von E-Mails. Wenn Sie sich von unserer Mailing-Liste abmelden möchten, klicken Sie einfach unten in unseren E-Mails auf die Option "Abmelden von der Aktions-Verkaufsliste" oder "Meine Informationen aktualisieren". Sie können auch auf die Schaltfläche "Abmelden" in der Bestätigungs-E-Mail klicken, die Sie beim Abonnieren unserer E-Mail-Liste erhalten haben. Die Abmeldung zu unserem Newsletter ist auch über Ihr Kundenkonto möglich.

2.4. Cookies

Die auf Ihrem Gerät installierten Cookies helfen uns, Ihren Browser während Ihrer Verbindungen zu unserer Website zu identifizieren. Diese Cookies werden ausgegeben, um das Publikum zu messen, und ermöglichen es uns, Statistiken über häufige Besuche zu erstellen, die für die Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen notwendig sind. Sie können diese Cookies aktivieren oder deaktivieren, indem Sie auf "Cookie Management" in der Footerzeile unserer Website klicken.

Wir verwenden Google Analytics als Statistik-Tool auf unserer Website. Eine Liste der von Google verwendeten Cookies finden Sie hier: https://tarteaucitron.io/fr/service/gtag/. Um sich dem Google-Tracking zu entziehen, haben Sie die Möglichkeit, die Cookies für die Messung der Besucherzahlen über https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de zu deaktivieren. Weitere Informationen zur Datenschutzrichtlinie von Google finden Sie hier:  https://policies.google.com/privacy.

Wir verwenden Bitly als Statistik-Tool auf unserer Website. Sie können die Verwendung dieser Cookies jederzeit ablehnen, besuchen Sie dazu https://bit.ly/a/optout. Weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Bitly finden Sie hier: https://bitly.com/pages/privacy.

Diese Website enthält Links zu anderen Websites. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, verlassen Sie unsere Website und gelangen auf eine andere Website. Diese andere Website kann andere Nutzungsbedingungen enthalten als unsere und ihr Inhalt unterliegt nicht unserer Verantwortung. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Datenschutzrichtlinien der Websites, auf die Sie zugreifen, vertraut zu machen.

2.5. Datenaufbewahrung

Die Daten Ihres Kundenkontos werden aufbewahrt, um das Funktionieren des Kundenkontos zu gewährleisten und Ihnen eine effiziente Unterstützung bei Anfragen zu Ihren Bestellungen (Dienstleistungen, Kundenbetreuung und Ausführung des Kaufvertrags) zu bieten. Wir behalten alle diese Daten, auf die Sie zugreifen können, während Ihr Konto aktiv ist.

2.6. Einzelne Datenbearbeitungen

Beim Besuch unserer Webseite werden automatisch Daten von Ihrem Browser an unseren Server gesendet. Dies geschieht, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Webseite zu gewährleisten und eine sichere und komfortable Nutzung der Webseite sicherzustellen. Es können insbesondere folgend Daten bearbeitet werden:

  • IP-Adresse
  • Datum des Zugriffs
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • Dauer des Zugriffs
  • Land, aus dem zugegriffen wird
  • Browsertyp
  • Referrer-URL
  • Betriebssystem des Rechners
  • Name des Access-Providers
  • Verweis- und Ausstiegsseite

 

Diese Webseite ist von SCALEWAY, 8 rue de la Ville l'Evêque, 75008 Paris gehostet verfügt über eine SSL-Verschlüsselung. Detaillierte Informationen finden Sie hier: https://www.scaleway.com/en/privacy-policy/.

Soziale Netzwerke (Social Media)
Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke, um mit den dort aktiven Nutzer:innen zu kommunizieren und um Informationen über uns sowie Produkte anzubieten. Von der Webseite gelangen Sie über Verlinkungen auf die jeweiligen Social Media Plattformen. Detaillierte Informationen sowie die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Plattform finden Sie wie folgt:

LinkedIn
Detaillierte Informationen sowie die Datenschutzbestimmungen finden Sie hier:  https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE


Youtube
Detaillierte Informationen sowie die Datenschutzbestimmungen finden Sie hier:  https://policies.google.com/privacy?hl=en

3. Empfänger Ihrer Daten

Milian kümmert sich um die Verarbeitung Ihrer Daten. Diese Informationen können an Dritte weitergegeben werden, die vertraglich an Milian gebunden sind und die mit der Verwaltung Ihrer Bestellungen, Ihres Kontos und Ihrer Zahlungen anvertrauten Aufgaben verantwortlich sind. Die übermittelten Daten werden nicht zugunsten dieser Drittanbieter verwendet.

3.1. Datenfluss

Webshop
Ihre Daten, die Sie bei der Eröffnung Ihres Kundenkontos auf unserer Website angeben, werden nicht ausserhalb Europas übertragen. Sie werden in Europa gesammelt, gespeichert und verarbeitet.
Um kostenpflichtige Produkte im Webshop erwerben zu können, werden folgende Daten zwingend bearbeitet:

• Firma
• Vorname
• Nachname
• Strasse
• PLZ / Ort
• E-Mail-Adresse
• Telefonnummer
• Zahlungsinformationen

Zur Abwicklung der Bestellungen der im Webshop verfügbaren Produkte leiten wir Informationen an die zur Verfügung stehenden Zahlungsanbieter weiter. Die Zahlungen werden über Postfinance bearbeitet.
Detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.postfinance.ch/content/dam/pfch/doc/460_479/460_272_de.pdf

Newsletter
Für den Versand des Newsletters wird der Dienst Mailchimp von The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA verwendet.
Für die Anmeldung des Newsletters muss die E-Mail-Adresse angegeben werden. Eine Anmeldung erfolgt über ein Double-Opt-In-Verfahren. Eine Abmeldung ist jederzeit durch Betätigen eines Abmeldelinks in jeder E-Mail oder eine Mitteilung an milian@milian.com möglich. 
Detaillierte Informationen sowie die Datenschutzbestimmungen finden Sie hier:
https://mailchimp.com/de/gdpr/

3.2 Datenbekanntgabe an Dritte

Zu den oben genannten Zwecken übermitteln wir Ihre Daten auch an Dienstleister wie IT-Provider oder Anbieter von nachfolgend genannten Tools. Darüber hinaus übermitteln wir Daten auch an Behörden, wenn wir hierzu eine gesetzliche Pflicht haben.

3.3 Datenbekanntgabe ins Ausland

Im Zusammenhang mit einer Datenübermittlung an Dritte ist es möglich, dass Ihre Daten nicht nur in der Schweiz bearbeitet werden. Entspricht der gesetzliche Datenschutz im entsprechenden Empfängerland nicht dem Datenschutzniveau der Schweiz, so stellen wir durch geeignete Massnahme sicher, dass eine Übermittlung stattfinden darf, z. B. durch den Abschluss der Standardvertragsklauseln der Europäischen Union oder dass eine andere gesetzlich vorgesehene Möglichkeit besteht, z. B. indem wir für Sie eine vertragliche Pflicht erfüllen oder Sie uns Ihre Einwilligung erteilen.

4. Datenschutz

Milian verwendet für seine Website ein Protokoll "HTTPS", ein sicheres Hypertext-Übertragungsprotokoll. Dank dieses Protokolls ist die Integrität und Vertraulichkeit Ihrer Daten zwischen Ihrem Terminal und der Site gewährleistet. Die Integrität der Website profitiert von diesem Protokoll, sodass Sie sicher navigieren können.
Wir unterhalten physische und elektronische Sicherheitsmassnahmen in Bezug auf die Erfassung, Aufbewahrung, Sicherung und Weitergabe persönlicher Daten von Kunden.
Es ist wichtig, dass Sie sich vor unbefugtem Zugriff auf Ihr Passwort und Computer schützen. Wenn Sie einen Computer freigeben, müssen Sie die Verbindung nach jeder Verwendung abschliessen.
Wenn Sie einen Fehler in der Sicherheit Ihrer Daten feststellen, laden wir Sie ein, uns umgehend zu kontaktieren. Wir haben technische und organisatorische Massnahmen getroffen, die regelmässig überprüft und dem technischen Fortschritt angepasst werden, um Ihre Daten vor Verlust, Zugriff, Missbrauch und Änderung zu schützen.
Aufgrund der Struktur des Internets kann es jedoch vorkommen, dass dritten Personen unrechtmässig Daten offengelegt werden. Dies liegt jedoch nicht in unserem Verantwortungsbereich und wir haben aus technischer Sicht keinen Einfluss darauf.
Wir empfehlen Ihnen daher, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten durch geeignete Massnahmen gegen Missbrauch zu schützen. Verwenden Sie insbesondere besonders starke Passwörter und geben Sie diese nicht an Dritte weiter.
 

5. Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten

Gemäss der Datenschutz-Grundverordnung (2016/679) vom 14. April 2016 haben Sie, wenn Sie Ihren Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum haben, das Recht auf Zugang, Berichtigung, Übertragung und Löschung Ihrer Daten. Sie können sich auch der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersetzen. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie sich mit unseren Dienstleistungen und über Ihren Kundenbereich in Verbindung setzen.
Sie haben die Möglichkeit, von Ihrem Kundenkonto aus auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, solange diese existieren.
Falls Sie Ihre Daten löschen möchten, erfolgt die Erfüllung Ihrer Wünsche innerhalb von 30 Tagen. Es ist auch möglich, dass wir Daten in Form von Archiven aufbewahren und somit nicht für legale Zwecke nutzen.
Sie können der Sammlung von Cookies direkt auf unserer Website im Abschnitt "Share your challenges" am Ende der Seite widersprechen.
Sie haben auch das Recht, die Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke abzulehnen. E-Mailing ist die einzige Direktmarketing-Unterstützung, die wir verwenden. Sie können sich jederzeit von unserer Mailing-Liste abmelden, indem Sie auf die Option "Abmelden" unten in unseren E-Mails klicken.
Bei zusätzlichen Bedürfnissen können Sie uns kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage überprüfen und Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde
Als betroffene Person haben Sie im Zusammenhang mit den datenschutzrechtlich relevanten Bearbeitungen Ihrer Daten ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Die Kontaktinformationen des Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten finden Sie hier: https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home/deredoeb/kontakt.html
 

6. Kontakt

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an milian@milian.com oder kontaktieren Sie uns über die Kontaktformulare via das Menü "Kontakt" oben auf unserer Homepage.

 

For security reasons, you will be logged out in 4 minutes.